[Gemalt] Porträts sind nicht mein Fall..

Hallo Leute! :)

Ich habe mich zum ersten Mal in meinem Leben freiwillig an ein Porträt gemacht und jetzt weiß ich wieder, warum ich es so hasse, Porträts zu malen.. Ich kann es einfach gar nicht.. :D Wer könnte das auf dem Bild denn sein?



Richtig (oder bestimmt eher falsch): Katniss Everdeen

Als Vorlage hat mir das folgende Bild gedient:

 http://mockingjay.net/wp-content/uploads/2012/05/Katniss-Everdeen-the-hunger-games-fan-club-30601998-530-725.jpg 

 Meiner Meinung nach sieht meine Zeichnung Katniss in keinster Weise irgendwie ähnlich.. Nur die Spotttölpelbrosche und die Pfeile lassen vielleicht an Katniss erinnern.. :D

Bald werde ich mich mal an Peeta machen und versuchen ihn zu zeichnen.. Das wird bestimmt eine Katastrophe..:P Könnt ihr Porträts zeichnen? Zeichnet ihr überhaupt? 

Übrigens habe ich auch noch die Spotttölpelbrosche gemalt und ich finde, die ist mir dann eigentlich ziemlich gut gelungen.. Was meint ihr? :)



Irgendwie habe ich in letzter Zeit total Lust, zu zeichnen.. Also nicht mit Kreide, Acryl, Gouache oder Wasserfarben zu malen, sondern richtig mit Bleistift in schwarz-weiß zu zeichnen.. :)

Liebe Grüße und bis bald,

Nicole :)  

Kommentare:

  1. Die Spotttölpelbrosche ist wirklich super geworden. Portraits musst du wirklich noch etwas üben, aber ich muss ehrlich sagen, ich kann auch keine Portraits zeichnen. Tiere sind da eher mein Fall ^.^

    Liebe Grüße
    Jani

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch kein Portraitfan, aber ich zeichne super gerne so Situationen (:
    Aber das auch nur in den Ferien oder so (:
    Bleib dran! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar, egal was es ist: Feedback, Verbesserungsvorschläge oder deine Meinung! :) Aber bitte kein Spam!